Loading…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als Drummer bin ich in folgenden Bands tätig:

NO JOKE

REBELLION

Stonehenge Connection

REBELLION - A Tragedy In Steel Part II: Shakespeare's King Lear - get it here

Desweiteren habe ich mit folgenden Künstlern und Bands zusammengearbeitet:

Third Eye Open

Illusoria

Alex im Westerland

Inversion

Vinterbarn

Andromeda Nebel Boys

Tour

Upcoming Shows:

28.07.2017 / Guggenberg
00:00 - No Joke
Schlichtenfest Open Air
>Info

18.08.2017 / Hasselroth-Gondsroth
22:40 - Rebellion
Rock in Shroth
>Info

07.10.2017 / Gießen
18:00 - Rebellion
Metal Crash Festival
Info

Bio


Name: Tommy Telkemeier

Baujahr: 1986

Wohnort: Alzenau

Zu den Drums kam Tommy wie die meisten Drummer, die in einer ländlichen Gegend aufgewachsen sind - durch den Ortsansässigen Musikverein. Im Alter von knapp 7 Jahren begann seine Ausbildung am Schlagzeug in der Städtischen Musikschule Alzenau. Während seiner Zeit im „Musikverein Hörstein“ lernte er abgesehen vom Schlagzeug auch das spielen von Kesselpauken und Stabspielen.

Ab dem Alter von ca. 14 Jahren nahm er privat Unterricht bei Udo Grebner, der ihn als Drummer sehr stark geprägt hatte.

Irgendwann kamen dann die ersten Bands, zuerst die Schülerband Pyromania, später dann die Frankfurter Rock/Metal Band Inversion, welche sich 2012 auflöste. In dieser Zeit entstanden zwei Studio Alben, sowie eine EP.

Im Jahr 2010 entschied er sich dazu Musik zu studieren und sein Hobby zum Beruf zu machen.

Nach erfolgreicher Aufnahmeprüfung an der RPJam Mittelhessen studierte er dort von 2008 – 2011 Musik mit dem Schwerpunkt Drums. Das Wissen und die Vielseitigkeit seiner Drum Tutoren Dirk Brand und Markus Leukel war für ihn sowas wie eine Offenbahrung, die maßgeblich sein drumming prägte.

Während dieser Zeit entstanden auch die Beziehungen zu „Phil de la Puertas Ayersrock“ (später Third Eye Open) für die er von 2012 bis 2014 die Drums bediente.

Außerdem entstand in dieser Zeit auch sein Projekt „Stonehenge Connection“ in dem er seit dieser Zeit seiner kreativität in Sachen Komposition freien lauf lässt. Für seine Abschlussarbeit an der RPJAM wurde unter diesem Projektnamen eine EP produziert. Zur Zeit laufen die Arbeiten am ersten Album.

Seit November 2014 ist er fester Bestandteil der Nu-Metal/Hardcore Formation „No Joke“ aus dem Offenbacher Raum. Anfang 2016 wurde eine Single sowie das dazugehörige Musikvideo mit dem Titel „My Fear“ veröffentlicht. Aktuell arbeitet die Band an ihrem zweitem Album.

Seit September 2016 ist Tommy außerdem fester Drummer der Powermetal Band „Rebellion“.

Schlagzeug Unterricht von einem staatl. geprüften Instrumentalpädagogen

Ich erteile Unterricht für Schlagzeug in der Musikschule Klimperkiste Alzenau.

Durch meine Ausbildung bei Experten wie Dirk Brand, Markus Leukel oder Claus Hessler, sowie durch langjährige Live.- und Studio Erfahrung

ist es mir möglich auf verschiedenste Musikstile wie Jazz, Rock, Pop, Blues, Latin, Brazil, Metal oder auch Traditionelle Stile wie Polka, Walzer und Marsch einzugehen.

Von Anfänger bis zum weit Fortgeschrittenen ist für jeden etwas dabei:

- Einstieg ins Notenlesen

- Grundlegende Koordination

- Tipps zur Hand,- und Fußtechnik

- Snaredrum Technik

- Besentechnik

- Stimmen der Drums

- Mikrofonierung

- Tipps und Anregungen für die Bühne (Technical Rider, Soundcheck, Aufbau...)

- Double-Bass Drumming

- Üben mit Click/Metronom

- Improvisieren

- Ungerade Taktarten

- Chart Reading, erstellen von Leadsheets (Hilfe! Ich muss bis nächste Woche 40 Songs vorbereiten.)

- Geartalk und Kaufberatung

Infos zu den Konditionen, sowie ein Anmeldeformular findest du hier

Fragen, Wünsche, Anträge?

Dann schreib mir einfach eine E-Mail: Tommy@trommly.net

Social